Fachpraxis für ästhetische Kieferorthopädie
wir sind NICHT:

Unsichtbare Zahnspangen

sichtbare

Ergebnisse

aligner.png

Die moderne Art der Zahnkorrektur - unsichtbar - herausnehmbar - metallfrei

TITEL GROSS

Ablauf

 

LAser-Scan

Simulation

Behandlung

1. Laser-Scan

Bei diesem Termin wird ein hochpräziser Laser-Scan Ihrer Zähne angefertigt und Sie erhalten Informationen rund um die Behandlung.

Auf Basis dieses Scans kann ärztlich beurteilt werden, ob Ihre Zahnstellung für eine Therapie mit den durchsichtigen Zahnspangen geeignet ist.

2. Simulation

Vorab wird eine Computer-Simulation der Behandlung angefertigt. Wenn Ihnen die Simulation gefallen hat, dann wird Ihre Zahnspange angefertigt. Sie erhalten eine genaue Einführung in den Behandlungsablauf sowie Informationen über weitere notwendige Maßnahmen.

3. Behandlung

(Preise)

In regelmässigen Abständen kontrollieren wir den Verlauf der Behandlung und können ggf. Änderungen vornehmen.

Auch die Stabilisierung des Ergebnisses gehört zu jeder Behandlung automatisch dazu.

Ergebnisse

 

Start

 

Dr. Dietmar Zuran

...ist Gründer und leitender Fachzahnarzt für Kieferorthopädie von iSmile.at. Er arbeitet seit 1995 ausschliesslich im Bereich der Kieferorthopädie und gehört zu den ersten Anwendern von unsichbaren Zahnspangen (Alignern wie Invisalign) in Europa seit 2001. Schon seit 2007 bildet er als "Clinical Speaker" andere Ärzte in der Aligner-Technik aus. Er hält auch regelmässig Vorträge auf internationalen Kongressen über die Aligner Technik. Mehrere Jahre zählte er zu den Top 50 Anwendern von Invisalign in Europa und ist auch einer der grössten Anwender von ClearCorrect in Europa. Seit 2011 verwendet er die 3D-Laser-Scan Technik anstatt von Silikon-Abdrücken und seit dem werden alle Behandlungen vollständig digital verwaltet und geplant.